Schweißgitter

Industrie und Werkstätten

Die Gitter werden aus Stahldraht geschweißt und können in RAL-Farben pulverbeschichtet werden. Wir bieten auch Schweißgitter aus feuer- oder elektroverzinktem Stahldraht. Die Gitter lassen sich einfach verformen und schneiden. Sie werden als Tafelware auf Paletten geliefert, was den Transport erleichtert und die Ware vor Transportschäden schützt.

Wichtige Einsatzbereiche sind beispielsweise Unterdecken, Fassaden, Zwischenwände, Maschinenschutzgitter u. a. Unsere Standardgitter werden aus Drähten mit einem Durchmesser von ø 2,8 mm bis 4,8 mm gefertigt, welche die Anforderungen nach DIN EN ISO 16120-2:2011 erfüllen. Schweißgitter können auf Sonderbestellung bis zu ø 8,0 mm starkem Draht gefertigt werden.

Zu beachten bei Schweißgittern:

  • Schweißgittertafeln haben ein Höchstmaß von 1,8 m x 3,0 m.
  • Die Gitter können auch als Rollenware geliefert werden. Schweißgitterrollen sind mit einer Breite von maximal 1,25 m erhältlich.
  • Den besten Korrosionsschutz bietet eine Feuerverzinkung nach dem Schweißen. Feuerverzinkung verleiht dem Produkt jahrzehntelange Korrosionsbeständigkeit.
  • Schweißgitter können nach dem Schweißen pulverbeschichtet werden.
  • Die Pulverbeschichtung erfolgt elektrostatisch und wird im Ofen polymerisiert, wobei sich das Pulver mit dem Metallgitter verbindet. In dem Verfahren entsteht eine beständige, feine Lackschicht. Für den Inneneinsatz empfehlen wir Pulverbeschichtung auf Epoxid- oder Polyesterbasis. Für Außenbereiche wird Polyester-Pulverbeschichtung empfohlen.
  • Auf unserer Beschichtungsanlage bearbeiten wir Gitter bis zu 1,8 x 3,0 m Größe.
  • Die Gitter können in RAL-Farben beschichtet werden. Am geläufigsten sind Reinweiß (RAL 9010), Grau (RAL 7035) und Schwarz (RAL 9005).
  • Bei Schweißgittern wird der Typ durch die Maschenweite bestimmt (Drahtmitte zu Drahtmitte, vgl. Abbildung unten).
  • Geschweißte Gittertafeln können mit Drahtspitzen (an den Rändern überstehende Drahtenden) oder ohne Drahtspitzen (möglichst kurze Drahtenden) gefertigt werden.
  • Schweißgitter lassen sich einfach verformen und schneiden. Zum Schneiden eignen sich beispielsweise Drahtschneider und Winkelschleifer.
  • Unbeschichtete Gitter können beispielsweise an Rahmen- oder Rohrkonstruktionen festgeschweißt werden. Zur Befestigung von feuerverzinkten oder pulverbeschichteten Gittern eignen sich am besten Verbindungsleisten und Winkelverbinder, um ein Beschädigen der Gitterbeschichtung zu verhindern.

hitsatut suojaverkot cad

Produkte

ArticlePinta*Jako (c/c)
mm
Lanka
Ø mm
Laattakoko
mm
Paino
kg/m²
#Lankapäät
Pitkittäislanka mm
#Lankapäät
Poikittaislanka mm
Varastotuote
2074520MP25 x 252,81000 x 20003,912,512,5 
2074525MP25 x 252,81250 x 25003,912,512,5 
2074532MP30 x 302,81000 x 20003,22025 
2074531MP30 x 302,81250 x 25003,22520x
2074535MP30 x 303,41500 x 30004,61515x
2074540MP40 x 402,81250 x 25002,42530 
2074542MP40 x 4041000 x 20005,02020 
2074541MP40 x 4041250 x 25005,02530x
2074545MP50 x 502,81000 x 20002,02525 
2074551MP50 x 502,81250 x 25002,02525x
2074552MP50 x 503,41500 x 30002,92525x
2074553MP50 x 5041000 x 20004,02525 
2074554MP50 x 5041250 x 25004,02525x
2074555MP50 x 5041500 x 30004,02525 
2074557MP50 x 504,81250 x 25005,82525 
2074531ZK30 x 302,91250 x 25003,71020x
2074535ZK30 x 303,51500 x 30005,31515x
2074541ZK40 x 404,11250 x 25005,82530x
2074551ZK50 x 502,91250 x 25002,32525x
2074552ZK50 x 503,51500 x 30003,32525x
2074554ZK50 x 504,11250 x 25004,62525x

* P = Unbeschichtet, K = Feuerverzinkt

Kontakt