Fassadengitter

Bau und Infrastruktur

Mithilfe von Metallgittern und Gittermatten können interessante und individuelle Fassaden gestaltet werden. Überdies verleihen haltbare Fassadengitter dem Gebäude eine moderne, elegante Optik.

Dank ihrer Verformbarkeit eignen sie sich für unterschiedliche Gebäudearten. Wir haben gemeinsam mit Architektenbüros bereits zahlreiche Fassadenprojekte realisiert.

Fassadenstreckgitter

Die vielseitig einsetzbaren Tammet-Streckgitter zeichnen sich durch eine hervorragende Haltbarkeit und Verformbarkeit und eine attraktive Optik aus. Streckgitter werden mit unterschiedlichen Maschenlängen, Stegdicken und Ausgangsmaterialdicken gefertigt. Sie werden aus Metallblechen durch Schneiden und Strecken hergestellt.

Streckgitter sind wetterfest und verleihen Fassaden ein interessantes Rastermuster. Streckgitter können aus schwarzem Stahl, rostfreiem oder säurebeständigem Stahl, Messing, Kupfer oder verzinktem Blech hergestellt werden. Das Gittermetall kann feuerverzinkt oder in RAL-Farben pulverbeschichtet werden.

Art & Design Fassadengitter mit Krippung

Gitter aus geripptem Draht verleihen Objekten, in denen Funktionalität und Ästhetik eine wichtige Rolle spielen, eine elegante Optik. Es handelt sich dabei um Spezialgitter aus Metalldraht, der vor dem Weben gerippt wird. Die Drahtform bleibt auch im Drahtgewebe erhalten.

Die Gitterstruktur verleiht dem Produkt eine gute Kombination aus Steifheit und Verformbarkeit. Unser Sortiment von Krippgittern eröffnet Architekten und Planern völlig neue Möglichkeiten. Es bietet eine breite Auswahl an Drahtstärke- und Maschenweitenkombinationen und somit für jeden Einsatzbereich die passende Lösung.

Bei der Herstellung der Krippgitter wird gewöhnlich verzinkter, rostfreier oder säurebeständiger Stahldraht verwendet. Auf Bestellung fertigen wir auch Drahtgitter aus Messing.

Produktabbildungen

Kontakt